Anmeldevorgang

1. Produktseite

Wenn Sich sich dazu entschlossen haben, an einem Kurs teilzunehmen, können Sie ihn direkt über die Webseite buchen. Klicken Sie dafür nach der Auswahl eines Kurses auf den „Jetzt buchen“ Button. Beachten Sie bitte, dass Sie sich immer nur für einen Kurs auf einmal anmelden können. Sollten Sie einen zweiten Kurs buchen wollen, schließen Sie einfach die Buchung für den ersten ab und beginnen Sie erneut mit der Buchung.

2. Warenkorb

Nachdem Sie auf „Jetzt buchen“ geklickt haben, wird Ihre Auswahl in den Warenkorb gelegt. Sie können diese Auswahl bis zum Absenden Ihrer Bestellung jederzeit ändern, in dem Sie die Anzahl der Produkte ändern, durch Anklicken des kleinen X links neben dem Produkt klicken oder die Produktanzahl auf 0 reduzieren und dann auf „WARENKORB AKTUALISIEREN“ klicken.  Sie können auch einfach das Browserfenster oder den Browsertab schließen, um die Bestellung abzubrechen. Wenn Sie den Bestellvorgang hingegen fortsetzen möchten, klicken Sie auf den Button „WEITER ZUR KASSE“. Daraufhin gelangen Sie zum nächsten Bestellschritt.

3. Kasse

Füllen Sie das Formular mit Ihren Adressdaten aus und legen Sie ein Passwort für Ihr Konto fest. Falls Sie bereits ein Kundenkonto besitzen, melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an. Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt (Datenschutzhinweis). Eine anderweitige Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sind Sie bereits angemeldet, können Sie nun die Zahlungsart auswählen. Gleichzeitig muss die Kenntnisnahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und des Widerrufsrechts bestätigt werden. Außerdem erfolgt der Ausschluss des Widerrufsrechts durch Anklicken der entsprechenden Checkbox. Durch klicken des Buttons “Weiter” gelangen Sie zum nächsten Bestellschritt.

4. Bestellung prüfen

überprüfen Sie nun Ihre Daten und die Richtigkeit der gewählten Zahlungsart sowie der Produkte, die Sie kaufen möchten. Wenn Sie eine Eingabe korrigieren möchten, klicken Sie auf „ZURÜCK“. Der Vorgang kann auch hier noch durch Schließen des Broswersfensters oder Browsertabs abgebrochen werden.

5. Bestellvorgang abschließen 

Durch Anklicken des Buttons „ZAHLUNGSPFLICHTIGEN VERTRAG SCHLIESSEN“ schließen Sie den Kauf ab. Durch den Verzicht auf das Widerrufsrecht haben Sie nun keine Möglichkeit mehr, den Vertrag zu widerrufen. Allerdings haben Sie bei der Ausbildung zum Tierheilpraktiker die Möglichkeit, ordentlich zu kündigen.

6. Rechnungsversand abwarten

Je nach Kurs existieren bestimmte Mindestteilnehmerzahlen. Sobald sich genug Teilnehmer für eine Veranstaltung angemeldet haben, erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail. Nach dem Zahlungseingang, erhalten Sie die Zugangsdaten für den Kurs. Die Zahlung ist auch dann zu leisten, wenn Sie sich zwischenzeitlich dazu entschlossen haben, die Aus- oder Fortbildung nicht zu absolvieren. Es gelten die Kündigungsfristen, die in den AGB aufgeführt sind.